Die Wahrheit über Trading…

Viele Händler kommen zum Handel mit Dollarzeichen in ihren Augen und Träume von einem Yacht-Docking auf den Bahamas. Während dieser Traum nicht unerreichbar ist der Prozentsatz der Händler, die jemals diese Art von Geld machen wird, ist extrem klein.

Was kann realistisch erreicht werden?

** Was Sie aus dem Markt herausholen können, basiert weitgehend aus dieser Quelle nach auf dem Geldbetrag, den Ihr Handelskonto hat.

Jemand mit $ 1.000 wird zu kämpfen machen menschenwürdige leben und reiten, was sind unvermeidliche Verluste, die kommen wird, verglichen mit jemandem mit $ 100.000 wer wird eine weit bessere Chance haben.

Es ist einfach, Mathematik, die mehr Geld in das Trading-Konto sagen Interview lesen die weniger Prozentsatz, dass der Händler zu machen, um ein anständiges Leben zu machen hat.

Machst du Witze?

Erwarten Sie, ein Konto mit $ 10.000 zu eröffnen und Ihren Job zu beenden? Wenn ja, denke ich, dass Sie Ihre Situation realistisch beurteilen müssen.

Beispiel:

Sagen wir, dass Sie $ 50.000 pro Jahr verdienen müssen, um zu leben.

Kontostand A = $ 10.000, um $ 50.000 Gewinn = 500% pro Jahr zu machen

Kontostand diesmal auch können B = $ 200.000, um $ 50.000profit = 25% pro Jahr zu machen

Wie Sie aus dem obigen Beispiel sehen können, muss Trader A 500% jährlich verdienen, um zu leben, während Trader B nur 25% benötigt.

Dies ist offensichtlich nicht enthalten Zinseszins von innerhalb dieses Jahres jedoch den Handel auf der Annahme, dass Sie mehr, dass 5% pro Monat zu machen ist sehr riskant

Einige Leute sagen „nur 5% pro Monat“. Gut 5% pro Monat ist 60% pro Jahr, und wenn noch zum Artikel Sie addieren Zinseszins mit dem Wachstum Ihres Kontos ist es 80% pro Jahr!

Wenn Sie 80% pro Jahr Wachstum machen können, tun Sie sehr gut! (Angesichts der Tatsache, dass 95% der professionellen Hedgefondsmanager Millionen von Dollars pro Jahr zahlen, kann der S & amp; P500 Index jedes Jahr nicht schlagen!)

Wie kommt es, dass unrealistische Erwartungen mein Konto verletzen?

Loswerden von unrealistischen Zielen wird Ihnen helfen, mit der mentalen Anwendung Ihres Trading-Plan aka Fokus auf die PROZESS nicht das Ergebnis.

Trader, die versuchen, handelnde Prozentsätze zu erreichen, die groß sind, werden in werden Angebote den meisten Fällen zwei Dinge tun:

1 Über den Handel

Risiko zu viel Geld pro Handel

Über den Handel ist ein sehr häufiger Fehler, der von vielen Händlern gemacht wird, die in dem, was sie erreichen können, unrealistisch sind. Sie arbeiten auf der Annahme, dass der Handel mehr macht sie mehr.

Das ist das Gegenteil. Trading mehr führt sie zu nehmen Setups, die nicht wert sind, und sie beginnen zu verlieren.

Das Risiko zu viel wird in den meisten Fällen dazu führen, dass ein Konto gesprengt wird.

Gelegentlich erhält ein Trader Glück und zieht einen großen Gewinner ab. Im Laufe der Zeit jedoch der gleiche Händler kann es nicht halten und wenn weitere Hinweise zu die Verluste kommen ihr Konto ist verkrüppelt

Was ist notwendig, um konsequent profitabel zu werden?

Um rentabel zu werden, muss ein Trader seine Situation realistisch analysieren. Jeder Händler ist anders. Wie sie handeln und welche Vermögenswerte und Instrumente sie verwenden, wird von Trader zu Trader stark variieren. Im Anschluss an die Handelspläne und 7 Säulen hier gelesen auch des Erfolgs und Perfektionierung dieser Methode wird erheblich erhöhen die Chance wird ein Händler von konsequenten Renditen auf dem Markt haben

Wenn ein Trader lernen kann, mit den Handelsplänen zu handeln und anfangen, strenge Geldmanagementprinzipien zu verwenden, werden sie sich von der Packung unterscheiden und geben sich eine gute so nützliche Referenz Chance, konsequent rentabel zu werden.

Dieser Beitrag soll Ihnen zeigen, was möglich ist, aber gleichzeitig bringen Sie in die richtige Denkweise, die in einem wettbewerbsorientierten Markt wie Handel benötigt wird

Holen Sie sich Ihre kostenlose Kopie unseres Bestsellers

Holen Sie sich Ihre Kopie von der Macht der binären Optionen jetzt!

Geben Sie unten Ihre Details ein

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Angetrieben von PopUp Domination